Hypnose

 

Hypnose ist ein Weg, um in Trance zu gelangen. Tranceähnliche Zustände können auch im Alltag erlebt werden, z. B. wenn beim „Tagträumen“, bei der spannenden Lektüre eines Buches, beim Tanzen zu geliebter Musik die Außenwelt und die Zeit einfach ausgeblendet werden.

 

Die Hypnose-Trance wird dazu genutzt, um Zugang zu unbewussten Vorgängen, Ressourcen und Fähigkeiten zu finden, um diese wiederum für die Erreichung der eigenen Wünsche und Ziele einsetzen zu können.

 

Mittels Hypnose wird also ein veränderter Bewusstseinszustand erreicht, in dem bewusstes Wissen und die Wahrnehmung der Außenwelt reduziert werden, während unbewusstes Wissen erfahren und genutzt werden kann. Dabei ist der Mensch konzentriert, fokussiert und gleichzeitig tief entspannt. Er behält die Kontrolle über das Geschehen, kann kommunizieren und arbeitet aktiv an den für ihn wichtigen Themen.

 

Hypnose hilft dabei, mit dem Unbewussten in Kontakt zu treten, neue Lösungsansätze zu finden, sich neu zu ordnen sowie sich zu regenerieren und wieder im Gleichgewicht zu fühlen.